[Timezone Detection]
Registrieren und sofort loslegen

Benutzername: E-Mail-Adresse: Ich bin über 18 Jahre alt
und akceptiere die Forum Regeln?  
Human Verification

schreibe dieses wort richtig: "webasterforum" (fehlt ein buchstabe)

Umfrageergebnis anzeigen: was habt ihr für betriebssysteme und warum gerade dieses?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • MS Windows Vista

    4 14,81%
  • MS Windows XP

    10 37,04%
  • Mac OS

    2 7,41%
  • Ubuntu, Kubuntu oder anderes buntu

    7 25,93%
  • andere Linux Distribution

    3 11,11%
  • anderes

    1 3,70%
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Vista vs. XP vs. Leopard vs. Windows 7 vs. Ubuntu

  1. #11
    Benutzer Avatar von Kim
    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    57
    Like
    0
    Zugestimmt 0 mal in 0 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    0

    Re: Vista vs. XP vs. Leopard vs. Windows 7 vs. Ubuntu

    Zitat Zitat von N20
    windows 7: kann ich nicht wirklich was zu sagen, da noch nicht getestet... aber warum sollte microsoft sich selbt revolutionieren? wahrscheinlich ist es wie vista nur on top nochmal einen haufen scheisse rauf!

    Hab da auch sowas gehört...

    http://de.news.yahoo.com/15/20090126/tt ... 45659.html

  2. #12
    Benutzer Avatar von Lansky
    Registriert seit
    18.12.2005
    Ort
    Far Far Away
    Alter
    39
    Beiträge
    1.748
    Like
    0
    Zugestimmt 0 mal in 0 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    48
    Auf meinem neuen Rechner läuft im Moment Vista. Ja, ich weiß klicki-bunti und anderer Schnickschnack. Und wirklich glücklich bin ich damit auch nicht. Aber für einen guten Mac bin ich zu geizig und mit Linux komm ich einfach nicht klar. Kann auch daran liegen das ich zu ungeduldig bin und mich schon zu sehr an Windows gewöhnt habe.
    In den nächsten Monaten werde ich mir aber einen Mac-Mini fürs Cottage besorgen und mich so vielleicht an Apple gewöhnen. Vielleicht überzeugt mich das System ja und ich kann meinen Geiz für einen Tag vergessen. :D

  3. #13
    Benutzer Avatar von combat
    Registriert seit
    04.09.2008
    Ort
    Bei HGich.T
    Beiträge
    92
    Like
    0
    Zugestimmt 0 mal in 0 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    26
    Ich benutze immer noch Win Xp. Läuft seit Jahren stabild und da ich faul bin komt auch erstmal nix neues drauf.

  4. #14
    VIP Member Avatar von Enjoy
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    Da wo mein Vaio steht...
    Alter
    50
    Beiträge
    2.060
    Like
    4
    Zugestimmt 39 mal in 27 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    74
    Ich nutze auc xp, läuft und gut. An Vista kann ich auch nicht erkennen das es besser ist, es ist bunter und man muss mehr klicken, wenn man etwas erreichen will, aber für den normalen user tut sich da wohl nichts. Unix zu bedienen habe ich nur ohne grafische Oberfläche gelernt, fand ich auch nicht so prickelnd für den täglichen Umgang.

  5. #15
    Avatar von sleeper7423
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    74
    Like
    0
    Zugestimmt 0 mal in 0 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    0
    bei mir läuft auch xp weil gewohnt*g*und Kubuntu mal zum testen allerdings find ich bei linux auch nicht wirklich was wenn es nicht automatisch geht man ist die datei änderungen und ordner struktur einfach nicht gewohnt :( auf laptop Vista aber das fliegt bald runter ist zu viel müll hoffe win7 wird besser

  6. #16
    VIP Member Avatar von Azrael
    Registriert seit
    09.11.2006
    Alter
    54
    Beiträge
    268
    Like
    5
    Zugestimmt 9 mal in 5 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    32
    Ich nutze XP, es läuft 100% stabil und keine Probleme mit irgendwas. Und dazu kommt noch was ganz wichtiges: Nur unter Windows habe ich die Programme die ich brauche. Und das fängt bei den großen an und geht dann gerade bei den kleinen Spezialprogrammen weiter.

    Apple sieht zwar schick aus, stürzt aber genau so oft ab wie jeder andere Computer auch und Programme eine mühsal zu bekommen, wenn überhaupt (rede jetzt nicht von Photoshop und Co.). Und das ganze System nervt mich nur :D Nix für einen der gewohnt ist seinen Rechner selbst zusammen zu bauen und zu optimieren.

    Linux ist nett, aber ebenfalls das Problem mit den Programmen. Und nein, ich emuliere gewiss kein Windows um Photoshop zum laufen zu bringen was mir dann fein abstürzt sobald eine etwas größere Datei bearbeitet werden muß. Und der Schrott, der mit Linux kommt (...wie Gimp, was reicht für ein paar Webgrafiken, aber nicht für professionelle Bildbearbeitung) da kann sich mit rumspielen wer will. Ich nicht.

  7. #17
    Member Avatar von N20
    Registriert seit
    29.12.2006
    Ort
    MNL
    Beiträge
    1.432
    Like
    4
    Zugestimmt 2 mal in 2 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    100
    Zitat Zitat von Azrael
    Nur unter Windows habe ich die Programme die ich brauche. Und das fängt bei den großen an und geht dann gerade bei den kleinen Spezialprogrammen weiter.

    Linux ist nett, aber ebenfalls das Problem mit den Programmen. Und nein, ich emuliere gewiss kein Windows um Photoshop zum laufen zu bringen was mir dann fein abstürzt sobald eine etwas größere Datei bearbeitet werden muß. Und der Schrott, der mit Linux kommt (...wie Gimp, was reicht für ein paar Webgrafiken, aber nicht für professionelle Bildbearbeitung) da kann sich mit rumspielen wer will. Ich nicht.
    exakt das ist das problem mit linux!! und das einzige was mich so richtig stört...

  8. #18
    Benutzer Avatar von Enter-Sol.com
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    312
    Like
    2
    Zugestimmt 1 mal in 1 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    0
    Ich nutze XP, es läuft 100% stabil und keine Probleme mit irgendwas. Und dazu kommt noch was ganz wichtiges: Nur unter Windows habe ich die Programme die ich brauche. Und das fängt bei den großen an und geht dann gerade bei den kleinen Spezialprogrammen weiter.
    Genauso geht es mir. All unsere Rechner laufen mit Windows XP, bis auf einen da ist 2000 drauf.
    Unsere Server laufen unter Suse 10 und das sehr stabil, da kann kein Microsoft Produkt mithalten.

    Sobald ich die meine Software für Linux bekomme steige ich um.

    Gruß
    Olaf

  9. #19
    VIP Member Avatar von Lucky
    Registriert seit
    28.08.2006
    Ort
    CH
    Alter
    51
    Beiträge
    382
    Like
    2
    Zugestimmt 0 mal in 0 Beitrag
    Renommee-Modifikator
    29
    momentan xp, aber mal schauen was die zukunft alles bringt :)

  10. #20
    Gast Avatar von
    Bin vor zwei Jahren endgültig auf Opensuse migriert und habe Windows Tschüss gesagt. Auch meine bessere Hälft hat vor einem Jahr mit Ubuntu neue Ufer betreten und ist mittlerweile auch auf opensuse unterwegs.

    Warum Linux

    1) Ich will dass mein Rechner nur das tut, was ich ich will, wann ich es will und wie ich es will. Schon mal einen Drucker unter Windows installiert? Da hat man auf einmal 6 Symbole in der Taskleiste mehr - da starten Dämonen und seltsame Prozesse wollen Verbindungen irgendwo ins Internet haben

    2) Es ist stabil (ich habe in zwei Jahren keinen Absturz erlebt!), es ist sicher - Virenschutz brauch ich nicht und die Firewall (so ich wert drauf lege) ist mittel iptables eingebaut. Die Programmcodes liegen offen, das OS und 99% der relevanten Software sind kostenlos verfügbar - man kann selber Hand anlegen.

    3) Unbegrenzte Möglichkeiten - mit den Standardbefehlen auf der Linuxshell kann ich mir mit 5 Zeilen Code einen Backlinkchecker selber schreiben und wer sich über begrenzte Kapazitäten seiner confixx-cronjobs ärgert: Das eigene Linux kann Milliarden davon ausführen - gleichzeitig *zwinker

    Warum OpenSuse
    Im Gegensatz zu Ubuntu ein "echtes" Linux mit einer grossen deutsche Community, deutsches System out-of-the-box (inkl. deutsche Manpages, wo ich jetzt zwar nicht drauf angewiesen aber andere hier ganz sicher) :D

    Warum nicht Ubuntu
    Ich hatte ja ausreichend Gelegenheit Ubuntu auf dem Rechner meiner kleinen zu testen und ehrlich gesagt ist es vielleicht gut für DAUs und Umsteiger - aber jemand der jahrelang auf Linux ist, kommt schon mit dem fehlenden Root-Account ins Straucheln. Das muss nicht sein, wenn Linux, dann richtig.

    Und Windows?
    Das Problem an der ganzen Sache ist, dass die meisten Deppen da draussen nach wie vor Windows und obendrein auch noch den IE benutzen. Als User kann ich auf den IE verzichten, als Webmaster kann das leider nicht. Ich könnte IE mithilfe von Wine ganz sicher innerhalb meiner Suse zum Laufen bringen - das will ich aber nicht - und darum habe ich in einer VMware-Umgebung auf meiner Suse noch ein XP installiert, welches ich aus genau diesem einen Zweck benötige - zu schauen, welchen Webstandard der IE auf meiner neuesten Seit mal wieder misachtet.

    Meine Empfehlung:
    Wer Zeit hat und lernen kann, wechseln. Wer beruflich auf seinen Rechner angwiesen ist, sollte sich lieber langsam an die Linuxwelt herantasten und vielleicht erstmal mit einer dualen Installation neben einem Windows beginnen.

    Links:
    Welche Linux-Distribution für DICH richtig ist, sagt dir der Linux Distribution Choser: http://www.zegeniestudios.net/ldc/
    Linux ist nicht Windows: http://www.felix-schwarz.name/files/ope ... t_Windows/
    Software-equivalente Windows/Linux (nicht mehr ganz aktuell aber interessant): http://www.linuxrsp.ru/win-lin-soft/table-german.html

    In diesem Sinne: Enjoy...[b]

    Dieser Beitrag enthaelt 1 Autolink(s) Deine eigene werbung in den Beitraegen klicke hier!

Ähnliche Themen

  1. suche serverüberwachungssoftware ubuntu - linux
    Von Bronco im Forum Scripte, Tools & Sofware
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 11:00
  2. windows oder mac os
    Von jahweh im Forum Sonstiges
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 12:40
  3. Vista mit Backdoor
    Von Marquis im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 02:46
  4. windows dns updaten?
    Von kyio im Forum Hilfe es geht nicht....
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 12:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •